Die Diakoniestation Wilhelmsburg - eine Institution auf der Elbinsel

Die Diakoniestation Wilhelmsburg wurde 1975 als eine der ersten Sozialstationen Hamburgs gegründet. Heute betreuen wir über 300 Menschen im Stadtteil Wilhelmsburg und in Teilen Harburgs. Seit dem 1. Januar 2011 steht die Diakoniestation Wilhelmsburg unter der neuen Trägerschaft der Pflegediakonie.

Per Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto sind unsere 65 Mitarbeiterinnen und rund 35 Ehrenamtlichen für die Pflegebedürftigen auf der Elbinsel und in Harburg unterwegs.

Unsere Einrichtung ist mit dem Diakonie Siegel Pflege ausgezeichnet – wir stehen für zertifizierte Qualität. So können wir eine zuverlässige Pflege auf dem neuesten pflegewissenschaftlichen Stand garantieren.